Immobilienpreise in Rapperswil-Jona - CHF / Preis pro m²

Quadratmeterpreis in Rapperswil-Jona

  • Preis pro m2 fĂĽr ein Haus in Rapperswil-Jona

2022 liegt der durchschnittliche Preis pro m2 fĂĽr ein Haus in Rapperswil-Jona bei CHF 9’128.-.

  • Quadratmeterpreis fĂĽr eine Wohnung in Rapperswil-Jona

2022 liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis fĂĽr eine Wohnung in Rapperswil-Jona bei CHF 8’695.-.

  • Miete pro m² in Rapperswil-Jona

2022 liegt die durchschnittliche Jahresmiete fĂĽr eine Liegenschaft in Rapperswil-Jona bei CHF 273.-.

Quadratmeterpreis im Rapperswil-Jona

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Rapperswil-Jona zwischen 2021 und 2022?

In Rapperswil-Jona sind die Immobilienpreise um +7,66% gestiegen.

Wie hoch ist der durchschnittliche Verkaufspreis fĂĽr ein Haus in Rapperswil-Jona?

Ein Haus in Rapperswil-Jona wird im Durchschnitt für CHF 1’930’000 verkauft.

Wie hoch ist der durchschnittliche Verkaufspreis fĂĽr eine Wohnung in Rapperswil-Jona?

Eine Wohnung in Rapperswil-Jona wird im Durchschnitt für CHF 940’000 verkauft.

Wie hoch ist die durchschnittliche Miete einer Liegenschaft in Rapperswil-Jona?

Eine Standardimmobilie wird in Rapperswil-Jona durchschnittlich für CHF 2’800 vermietet.

Entwicklung des Immobilienmarktes in Rapperswil-Jona

In 1 Jahr haben sich die Immobilienpreise in Rapperswil-Jona um 2.8% verändert.

In Rapperswil-Jona, wie in der gesamten Schweiz, ist Wohneigentum ein Privileg. Allerdings hat sich die Zahl der Immobilienbesitzer allmählich erhöht, auch wenn die Mehrheit der Schweizer zur Miete wohnt. Unabhängig davon, ob Sie Eigentum erwerben oder mieten möchten, ist es am besten, wenn Sie im Voraus die Immobilienpreise der Gemeinde oder des Kantons kennen, in dem Sie wohnen möchten. Sie werden oft in Schweizer Franken pro Quadratmeter angegeben. In Rapperswil-Jona werden diese Preise durch verschiedene Kriterien bestimmt, je nachdem, ob Sie eine Wohnung, ein Haus kaufen oder eine Immobilie mieten möchten. Aber der Preis fĂĽr Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Rapperswil-Jona – egal ob Sie mieten oder kaufen – könnte durchaus nicht gleich sein mit dem Quadratmeterpreis mal der Fläche des GrundstĂĽcks. Die Preise pro Quadratmeter sind lokale Durchschnittswerte, die einen ungefähren Marktwert haben. Die Bewertung einer Immobilie hängt von einer Reihe von Kriterien ab, die fĂĽr jede Rapperswil-Jona spezifisch sind, so auch fĂĽr Rapperswil-Jona. Es ist daher sehr wichtig, diese im Voraus zu kennen.

Die verschiedenen Kriterien, die den Preis einer Immobilie in Rapperswil-Jona beeinflussen

es gibt eine Reihe von Kriterien, die den Preis einer Immobilie in Rapperswil-Jona beeinflussen, sei es der Kaufpreis oder der Mietpreis der Immobilie. Einige dieser Kriterien sind sehr effektiv, wie z.B. die Nachbarschaft und die Lage, und andere sind weniger allgemein, wie z.B. die Etage einer Wohnung.

Wie wird der Preis pro m2 einer Wohnung in Rapperswil-Jona ermittelt? Für eine Wohnung kommen bestimmte Kriterien ins Spiel. Um den Preis pro m2 einer Wohnung in Rapperswil-Jona zu ermitteln, ist es ratsam, die Beschaffenheit des Gebäudes, in dem sie sich befindet, zu berücksichtigen:

  • Der Zustand des Gebäudes: Der Preis pro m2 könnte viel niedriger sein, wenn größere Arbeiten erforderlich sind. Sie können sich auch ĂĽber das Alter des Gebäudes informieren, um den zukĂĽnftigen Arbeitsaufwand abschätzen zu können.
  • Der architektonische Stil des Gebäudes: bestimmte architektonische Details können den Preis pro m2 erhöhen
  • Die Lage der Wohnung: Der Marktwert ist im historischen Zentrum von Rapperswil-Jona und in den Vororten nicht gleich. Sie sollten auch die Nähe von Geschäften, Schulen und öffentlichen Verkehrsmitteln berĂĽcksichtigen
  • Die Geräuschumgebung: Eine Wohnung mit einer ruhigen Umgebung könnte besser bewertet werden, als wenn sie sich in einer belebten Gegend befindet.

Nachdem diese ersten Kriterien berücksichtigt wurden, kann eine Preisspanne vorgeschlagen werden. Um diese erste Bewertung nachzuvollziehen, wäre es jedoch besser, die Qualitäten der Wohnung an sich zu berücksichtigen:

  • Die Fläche des Hauses: Es versteht sich von selbst, dass je größer die Wohnung ist, desto höher der Preis pro m2 sein könnte.
  • Das natĂĽrliche Licht und die Belichtung der Immobilie erhöhen den Preis pro Quadratmeter
  • Die Anzahl der Räume und ihre Verteilung
  • Die Innenausstattungen
  • Stellplatz oder Parkplatz fĂĽr Sie verfĂĽgbar
  • Das Stockwerk, in dem sich die Immobilie befindet, da die obersten Stockwerke die begehrtesten sind
  • Die zu erledigende Arbeit

Wenn alle diese Elemente analysiert wurden, können Sie genau bestimmen, wie hoch die Kosten pro Quadratmeter Ihrer Wohnung in Rapperswil-Jona sind. Eine Bewertung des Quadratmeterpreises in Rapperswil-Jona kann von einer Firma durchgeführt werden. Um den Verkauf zu vereinfachen, bietet Ihnen RealAdvisor sein kostenloses Online-Bewertungstool an. Abhängig von den Eigenschaften Ihrer Immobilie haben Sie die Möglichkeit, eine bestimmte Vorstellung vom Quadratmeterpreis zu haben.

Haus: was bestimmt den Preis für ein Haus pro m² in Rapperswil-Jona Der Preis pro m² für den Kauf eines Hauses in Rapperswil-Jona hängt von mehreren Parametern ab:

  • Der Typ des Hauses. Der Preis pro Quadratmeter variiert je nach Art des Hauses. Ein Doppelhaus wird einen viel niedrigeren Quadratmeterpreis haben als ein freistehendes Haus.
  • Die Nähe von Schulen und anderen Dienstleistungen. Die Lebensqualität, die Sie in einer Nachbarschaft erwartet, wirkt sich auf den Quadratmeterpreis des Hauses aus. Die Nähe von Schulen, Krankenhäusern, Unterhaltungsmöglichkeiten oder KulturgĂĽtern erhöht den Preis der Immobilie.
  • Erreichbarkeit und Transport. Je leichter das Haus zu erreichen ist und je näher es am Verkehrsnetz liegt, desto mehr wird sein Preis pro m² steigen.
  • Die Nachbarschaft. In Rapperswil-Jona, wie auch anderswo in der Schweiz, gibt es bestimmte Stadtteile, die aufgrund ihrer Geschichte, der Art der Bewohner oder der Architektur der Häuser begehrenswerter sind als andere. Daher kann der Preis pro Quadratmeter in solchen Stadtteilen höher sein als in anderen.
  • Der Grad der Lärmbelästigung. Die meisten Menschen sind immer auf der Suche nach einem Haus, in dem es ein Minimum an Ruhe in der Umgebung gibt. Stadtteile, die einer sehr hohen Lärmbelastung ausgesetzt sind (zahlreiche menschliche Aktivitäten, Nähe von Bahnlinien oder Flugverkehr), werden einen niedrigeren Preis pro Quadratmeter haben. Die Nähe zum See. Die Häuser in der Nähe des Sees befinden sich in einer sehr begehrten Lage.
  • Die Nähe zum See trägt daher zur Entwicklung des Preises eines Hauses bei.

Wie wird der Mietpreis pro m2 in Rapperswil-Jona ermittelt? Um die richtige Miete pro m2 zu ermitteln, sind natürlich die oben genannten Elemente zu berücksichtigen. Wenn eine Immobilie energieintensiv ist, liegt das daran, dass die Miete viel günstiger sein könnte. Umgekehrt ist ein gutes Energielabel ein Vorteil. Einige zusätzliche Hilfsmittel können zur Miete pro m2 in Rapperswil-Jona beitragen. Das Vorhandensein eines Kellers oder eines Aufzugs kann z. B. die Miete erhöhen. Der Eigentümer muss daher eine Zusammenfassung der Vorteile und der reduzierten Details machen, um zu wissen, welche Miete er verlangen muss.

während des Verkaufs. Wenn die Nachfrage höher ist als das Angebot an zu verkaufenden Immobilien, werden die Kurse aufgewertet und ermöglichen dem Verkäufer einen finanziellen Überschuss. Umgekehrt, wenn Käufer rar sind und Hausverkäufe den Markt überschwemmen, wirkt der Wettbewerb zu Gunsten der Käufer und führt zu fallenden Immobilienpreisen.

Auch der Marktwert von Immobilien in den wachsenden Stadtteilen von Rapperswil-Jona steigt. Straßeneinrichtungen, die Ansiedlung von Gewerbebetrieben oder die Einrichtung von Straßenbahnlinien verwandeln einen Stadtteil schnell in eine beliebte Wohngegend, die den Ansprüchen potenzieller Käufer gerecht wird. Nachbarschaften, die vor Lärmbelästigung geschützt sind, erfahren auch einen Anstieg des Immobilienwertes.

Diese Unterschiede im Quadratmeterpreis sind auch zwischen Häusern in der gleichen Gegend von Rapperswil-Jona zu sehen. Der Verfallzustand eines Hauses schafft Ungleichheiten zwischen prinzipiell gleichwertigen Immobilien. Bei älteren Gebäuden steigt der Wert der Immobilie, wenn sie auf den aktuellen Energiestandard gebracht oder renoviert wurden. Bei modernen Häusern steigert das Anlegen eines Swimmingpools oder eines Wintergartens den Marktwert dieser Immobilien zum Nachteil der anderen

Was bei der Entwicklung des Immobilienpreises in Rapperswil-Jona zu beachten ist

Die Entwicklung des Immobilienpreises in Rapperswil-Jona ist durch mehrere Kriterien (eben deren Entwicklung) geprägt, von denen die wichtigsten die folgenden sind:

  • Angebot und Nachfrage

Es ist objektiv die Entwicklung des Angebots im Vergleich zur Nachfrage nach Wohnraum. Das Angebot bezieht sich im Wesentlichen auf die Menge des verfügbaren Wohnraums, während die Nachfrage sich auf den Willen zum Erwerb / zur Anmietung von Wohnraum durch die Einzelpersonen und/oder Unternehmen bezieht. Je höher die Nachfrage im Vergleich zum Angebot ist, desto mehr werden sich die Preise entwickeln und umgekehrt. Bevor wir zu den folgenden Kriterien übergehen, wäre es besser, zu definieren, dass eine beträchtliche Anzahl von ihnen die Eigenschaft haben, Angebot und Nachfrage und damit die Entwicklung der Immobilienpreise indirekt zu beeinflussen. Die Entwicklung von Angebot und Nachfrage nach Wohnraum ist daher der wesentliche Einflussfaktor für die Entwicklung der Immobilienpreise in Rapperswil-Jona.

  • Der wirtschaftliche Kontext (Arbeitsmarkt, finanzielle Situation, Neubau, Krise usw.)

Sie beeinflusst die Erwartungen von Hauskäufern und -verkäufern über die Entwicklung der Immobilienpreise, und diese Erwartungen führen zu ihren Entscheidungen, zu verkaufen (oder nicht) bzw. zu kaufen (oder nicht). Insbesondere, wenn Verkäufer aufgrund des hilfreichen Umfelds einen bevorstehenden Anstieg der Immobilienpreise erwarten, werden sie sich entscheiden, den Verkauf ihrer Immobilien zu verschieben, was zu höheren Preisen und weniger Transaktionen beiträgt.

  • Die demographische Entwicklung oder der Druck

Der demografische Druck spiegelt den zukünftigen Bedarf an Wohnraum wider, also den nächsten Anstieg der Nachfrage. Je mehr also die Bevölkerung in Bezug auf den Bestand an verfügbaren Immobilien zunimmt, desto mehr steigen die Preise für diese Immobilien.

  • Regelungen zu Neubau und Wettbewerb

Kurz gesagt, je einfacher es ist, die vorgeschriebenen MaĂźnahmen zur Schaffung von neuem Wohnraum zu erfĂĽllen, desto mehr kann sich das Angebot entwickeln und die Hauspreise senken. AuĂźerdem werden die Immobilienpreise umso eher sinken, je mehr Wettbewerb zwischen den Anbietern herrscht. Diese Regelungen liegen in der Verantwortung der Kantone.

  • Inflation

Je mehr die Schweizer Währung an Wert verliert, desto teurer werden mit der Zeit die Immobilien und umgekehrt.

  • Regeln fĂĽr die Kreditaufnahme

Je günstiger diese Regeln sind, desto mehr Wohnungssuchende werden bleiben oder so viel Geld haben, um eine Wohnung zu kaufen oder zu mieten. Dies wird den Effekt haben, dass die Hauspreise in die Höhe getrieben werden, insbesondere wenn sich das Angebot weniger schnell ändert als die Nachfrage. Die genannten Kreditaufnahmekriterien betreffen den Hypothekenzins, die Laufzeit des Kredits usw. Mehrere andere Elemente beeinflussen die Entwicklung der Immobilienpreise in Rapperswil-Jona, darunter das rechtliche und steuerliche Umfeld, der Anteil der Ersparnisse der Haushalte usw.}

Die Vorteile des Wissens ĂĽber Rapperswil-Jona Immobilienpreise

Die Kenntnis der Immobilienpreise in Rapperswil-Jona gibt Verkäufern die Möglichkeit, die Immobilienpreise zu respektieren. Auf diese Weise kann der Verkauf nicht verzögert werden. Um einen engagierten Besitzer zu bestimmen, ist diese Verpflichtung unerlässlich. Auf der Käuferseite stellt die Information über die Marktpreise sicher, dass sie sich auf eine nicht zu teure Immobilie positionieren. Um unnötige Ausgaben zu vermeiden, ist es besser, vorher auf alles zu achten. Deshalb sollte man die Immobilienpreise genau unter die Lupe nehmen, bevor man den perfekten Zeitpunkt für einen Kauf wählt. Im Zusammenhang mit einer Immobilientransaktion muss ein Suchender wissen, welche Immobilie er sich entsprechend seinem Budget leisten kann. Wenn Sie sich über die Immobilienpreise in Rapperswil-Jona informieren, haben Sie die Möglichkeit, Immobilien wirklich zu finden. Die Suche kann auf der Ebene der Wohnungen artikuliert werden, die dem freien Umschlag oder der Finanzierung, die möglich ist, entsprechen. Auf der Seite des Verkäufers gibt die Festlegung des richtigen Preises die Möglichkeit, eine bestimmte Personengruppe richtig anzusprechen. Die Kenntnis des Immobilienpreises in Rapperswil-Jona gibt die Möglichkeit, die Preise in mehreren Orten zu untersuchen. Ist dies erreicht, können die Käufer den besten Standort wählen. Sie werden eine Wohnung finden, die preislich in ihrem Budget liegt.

Was man sich am besten merken sollte

Der Preis pro Quadratmeter einer Immobilie in Rapperswil-Jona hängt von mehreren Parametern ab, die sich unterscheiden, je nachdem, ob es sich um eine Wohnung oder ein Haus handelt. Eine Immobilie hat einen Mehrwert, wenn sie über Qualitätsmerkmale verfügt und wenn sie alle aktuellen Umweltvorschriften erfüllt, die den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen reduzieren. Eine Immobilie verliert an Marktwert, wenn sie nicht instand gehalten wird und renoviert werden muss, um bewohnbar zu sein. Der Käufer kann einen erheblichen Nachlass auf den Verkaufspreis aushandeln, um die Arbeiten durchführen zu lassen. Der Marktwert der Immobilie unterliegt dem Anstieg der Immobilienpreise in Rapperswil-Jona. Diese Schwankungen hängen mit der lokalen Baudynamik, der Entwicklung verschiedener Stadtteile, aber auch mit den Schwankungen von Angebot und Nachfrage zusammen. Es ist ratsam, Hilfe in Anspruch zu nehmen, um eine authentische Bewertung des eigenen Hauses zu erhalten und sich für einen sofortigen Verkauf zum günstigsten Preis zu entscheiden.

Mehr über die Preise pro m²
von Immobilien in der französischsprachigen Schweiz

Entdecken Sie die letzten Entwicklungen der Preise pro m² in den verschiedenen Kantonen der Schweiz
sowohl für Wohnungen als auch für Häuser: Zurich, Zug, Bern, Basel-Stadt…

Wie es funktioniert

Eine einfache und einfach und effektiv

Professionelle, anerkannte und kompetente Immobilienspezialisten in Ihrer Region, die Ihnen den Verkaufsprozess erleichtern, indem sie es Ihnen ermöglichen, Ihre Immobilie schneller und mit größerem finanziellen Erfolg zu verkaufen, während Sie Zeit und Energie sparen.

1

Starten Sie eine Online-Kalkulation

Schnell und einfach. Es dauert 3 Minuten, 100% kostenlos und unverbindlich

2

Finden Sie den besten Spezialisten

Wählen Sie den besten Immobilienpartner für Ihren Immobilienverkauf

3

Profitieren Sie von einer professionellen Nachbetreuung

Erzielen Sie den richtigen Marktpreis fĂĽr Ihre Immobilie mit einer professionellen Nachbereitung

4

Realisieren Sie einen ruhigen Verkauf zum richtigen Preis

Eine Immobilientransaktion in völliger Vertraulichkeit bis zum Notar

4.868
© 2021 online-immobilienbewertung.ch | Alle Rechte reserviert

Online-Bewertung Ihrer Immobilie