Immobilienpreise in Kloten - CHF / Preis pro m²

Quadratmeterpreis in Kloten

  • Preis pro m2 fĂĽr ein Haus in Kloten

Im Jahr 2021 beträgt der Gesamtpreis pro m2 für ein Haus in Kloten CHF 10662.

  • Quadratmeterpreis fĂĽr eine Wohnung in Kloten

2021 ist der Festpreis pro Quadratmeter fĂĽr ein Haus in Kloten bei CHF 7837.

  • Miete pro m² in Kloten

2021 ist der Jahreshöchstpreis für ein Haus in Kloten bei CHF 308.

Entwicklung der Immobilienpreise in Kloten

In 1 Jahr haben sich die Immobilienpreise in Kloten um -8,2% verändert. Der Immobilienpreis in Kloten ist ein Schlüsselelement für eine erfolgreiche Immobilientransaktion. Um einen Verkauf vorzubereiten, bewertet der Eigentümer oft den Quadratmeterpreis seiner Immobilie. Dies ermöglicht ihm, den richtigen Preis zu ermitteln, aber auch ein attraktives Angebot zu verbreiten. Der Quadratmeterpreis in Kloten ist abhängig von der Umgebung des Kloten. Je attraktiver Kloten ist, desto mehr Kunden wird es geben. Deshalb ist es wichtig, den genauen Preis einer Immobilie zu kennen, um sie den Interessenten präsentieren zu können.

Was bestimmt den Preis einer Immobilie in Kloten?

Egal, ob Sie ein Haus oder eine Wohnung in Kloten besitzen, der Verkaufspreis Ihres Hauses wird durch die Größe und die Anzahl der Räume bestimmt, die es hat. Auch das Baujahr sowie der allgemeine Zustand sind wesentliche Kriterien für die Preisbestimmung. Die Merkmale zur Bewertung des Preises pro m2 einer Wohnung in Kloten Bestimmte Merkmale, die für diese Art von Wohnung spezifisch sind, spielen eine Rolle bei der Definition des Betrags, der vom Verkauf Ihrer Immobilie in Kloten erwartet werden kann. Dazu gehören:

  • im ersten Stock: Eine Erdgeschosswohnung ist oft gĂĽnstiger. Im Gegensatz zu einer Wohnung im Obergeschoss wird sie weniger hell sein und mehr der Belästigung durch kommende und gehende Bewohner ausgesetzt sein;
  • das Vorhandensein eines AuĂźenbereichs: ein Balkon, eine Terrasse oder sogar eine Dachterrasse verleihen einer Wohnung sofort mehr Wert;
  • das Vorhandensein eines Parkplatzes: Ob es sich um einen individuellen AuĂźenbereich oder eine ĂĽberdachte Garage handelt, ein privater Unterstand wird immer sehr geschätzt, besonders in städtischen Lagen;
  • das Gewicht des Miteigentums: in der Situation von PSA (Immobilien nach Etagen) kann das konsequente Gewicht des Miteigentums den Verkäufer dazu zwingen, den Kaufpreis seiner Immobilie zu beschränken, um die zögerlichen Kunden anzuziehen.

Haus: was den Preis eines Hauses pro m² in Kloten bestimmt Der Preis pro m² für den Kauf eines Hauses in Kloten hängt ebenfalls von mehreren Kriterien ab:

  • Der Typ des Hauses. Der Preis pro m² ändert sich je nach Art des Hauses. Ein Doppelhaus wird einen niedrigeren Preis pro Quadratmeter haben als ein Haus, das weit entfernt liegt.
  • Die Nähe von Schulen und anderen Dienstleistungen. Die Lebensqualität, die in einem Viertel vorhanden ist, hat einen Einfluss auf den Preis pro m². Die Nähe von Schulen, Krankenhäusern, Unterhaltungs- und Kultureinrichtungen erhöht den Preis der Immobilie.
  • Erreichbarkeit und öffentliche Verkehrsmittel. Je leichter das Haus zu erreichen ist und je näher es an öffentlichen Verkehrsnetzen liegt, desto mehr steigt sein Preis pro m².
  • Die Nachbarschaft. In Kloten, wie auch anderswo in der Schweiz, gibt es einige Stadtteile, die aufgrund ihrer Geschichte, der Art der Bewohner oder der Architektur der Häuser besser bewertet werden als andere. Daher kann der Preis pro Quadratmeter in solchen Stadtteilen höher sein als in anderen.
  • Der Grad der Lärmbelästigung. Die meisten Menschen sind immer auf der Suche nach einem Haus, in dem es in der Umgebung etwas Ruhe gibt. Bezirke mit einer sehr hohen Lärmbelastung (zahlreiche menschliche Aktivitäten, Nähe von Bahnlinien oder Flugverkehr) haben einen niedrigeren Preis pro m². Die Nähe zum See. Die Häuser in der Nähe des Sees befinden sich in einer sehr begehrten Lage.
  • Die Nähe zum See sorgt also fĂĽr die Entwicklung des Preises eines Hauses.

Die Merkmale der Bewertung des Preises einer Miete pro Quadratmeter in Kloten Die Preise der Mieten in Kloten kennen Unterschiede, die an mehrere Kriterien gebunden sind. Die Knappheit der angebotenen Objekte kann eine der wichtigen Ursachen für den Anstieg der Preise sein. Auch die Ausstattung der Immobilie trägt zum Anstieg der Miete bei. Das Vorhandensein einer voll ausgestatteten Küche und eines Badezimmers sowie High-Tech-Sicherheitssysteme wirken sich auf die Mietpreise aus. Umgekehrt wird eine Lage am Rande der Klotener Agglomeration natürlich die Miete senken. während des Verkaufs. Wenn die Nachfrage deutlich über dem Angebot der zu verkaufenden Immobilie liegt, werden die Preise erhöht und ermöglichen dem Verkäufer einen finanziellen Gewinn. Umgekehrt, wenn die Kunden knapp sind und der Verkauf von Immobilien den Markt überschwemmt, arbeitet der Wettbewerb zu Gunsten der Käufer und führt zu einem Rückgang der Immobilienpreise. Auch in den expandierenden Stadtteilen von Kloten steigen die Immobilienwerte. Straßenverbesserungen, die Ansiedlung von Geschäften oder die Schaffung von Autostraßen verwandeln einen Stadtteil schnell in eine beliebte Wohngegend, die den Erwartungen potentieller Käufer entspricht. In ähnlicher Weise erfahren Stadtteile, die vor Lärmbelästigung geschützt sind, eine Steigerung ihres Immobilienwertes. Diese Schwankungen im Quadratmeterpreis sind auch zwischen Häusern in der gleichen Gegend von Kloten zu sehen. Der Verfallzustand eines Hauses schafft Unterschiede zwischen vermeintlich gleichwertigen Immobilien. Bei älteren Gebäuden steigt der Wert der Immobilie, wenn sie auf den aktuellen Energiestandard gebracht oder renoviert wurden. Bei modernen Häusern erhöht das Anlegen eines Swimmingpools oder eines Wintergartens auch den Kaufwert dieser Immobilien zu Ungunsten der anderen

Die zu berĂĽcksichtigenden Komponenten bei der Entwicklung des Immobilienpreises in Kloten

Die Preisentwicklung von Immobilien in Kloten wird durch eine Vielzahl von Kriterien bestimmt (genauer gesagt, deren Entwicklung), von denen die wichtigsten die folgenden sind:

  • Angebot und Nachfrage

Sie ist objektiv die Entwicklung des Angebots im Vergleich zur Nachfrage nach Gütern. Das Angebot bestand im Wesentlichen aus der Menge der verfügbaren Waren, während die Nachfrage sich auf den Willen zum Erwerb / zur Miete von Waren durch die Privatpersonen und/oder Unternehmen bezieht. Je mehr die Nachfrage im Vergleich zum Angebot steigt, desto mehr werden sich die Preise entwickeln und umgekehrt. Bevor wir zu den folgenden Kriterien übergehen, ist es besser zu spezifizieren, dass eine bestimmte Anzahl von ihnen die Eigenschaft haben, Angebot und Nachfrage und damit die Entwicklung der Immobilienpreise indirekt zu beeinflussen. Die Entwicklung von Angebot und Nachfrage nach Wohnraum ist daher der wichtigste Faktor für die Entwicklung der Immobilienpreise in Kloten.

  • Der wirtschaftliche Kontext (Arbeitsmarkt, Zustand der öffentlichen Finanzen, neue Konstruktionen, Krise usw.)

Sie beeinflusst die Erwartungen von Immobilienkäufern und -verkäufern über die Entwicklung der Immobilienpreise, und diese Erwartungen führen zu ihren Entscheidungen zu verkaufen (oder nicht) bzw. zu kaufen (oder nicht).

  • Die Entwicklung oder der demographische Druck

Der demografische Druck spiegelt den zukünftigen Bedarf an Immobilien und damit den bevorstehenden Anstieg der Nachfrage wider. Je mehr die Bevölkerung also den Bestand an verfügbaren Immobilien erhöht, desto mehr steigen die Preise für diese Immobilien.

  • Regelungen zu Neubau und Wettbewerb

Kurz gesagt, je zugänglicher die Regulierungsmaßnahmen für den Bau neuer Immobilien sind, desto mehr Angebot kann sich entwickeln und die Hauspreise senken. Aus diesem Grund werden die Immobilienpreise umso eher fallen, je mehr Wettbewerb zwischen den Anbietern herrscht. Diese Regelungen liegen in der Verantwortung der Kantone.

  • Inflation

Je mehr die Schweizer Währung an Wert verliert, desto teurer werden mit der Zeit die Immobilien und umgekehrt.

  • Kriterien fĂĽr die Ausleihe

Je günstiger diese Bedingungen sind, desto mehr Immobiliensuchende gibt es bzw. desto mehr Geld haben sie, um ein Haus zu besitzen oder zu mieten. Dies wird den Effekt haben, dass die Hauspreise steigen, insbesondere wenn das Angebot geringer ausfällt als die Nachfrage. Die fraglichen Merkmale der Kreditaufnahme betreffen den Hypothekenzins, die Laufzeit des Kredits usw. Mehrere andere Komponenten beeinflussen die Entwicklung der Immobilienpreise in Kloten, darunter das rechtliche und steuerliche Umfeld, die Sparquote der Haushalte usw.}

Expertenrat: ein entscheidender Ansatz

Wenn Sie Ihre Immobilie für den Verkauf schätzen lassen wollen, fragen Sie am besten einen Immobilienprofi. Es ist in der Tat kompliziert für einen Eigentümer, einen Blick von außen auf seine Immobilie zu werfen, aber auch zu vermeiden, dass sein Potenzial überbewertet wird. Vorteil 1: Online oder über einen Immobilienmakler erhalten Sie eine schnelle und 100% kostenlose Bewertung, die den Verkaufspreis von gleichwertigen Immobilien in der gleichen Gegend von Kloten mit einbezieht. Vorteil 2: Dank einer Bewertung, die dem Wert Ihrer Immobilie so nahe wie möglich kommt, haben Sie alle Chancen auf einen schnellen Verkauf auf Ihrer Seite. Vorteil 3: Sie können von der Beratung über den besten Zeitpunkt, Ihre Immobilie zum Verkauf anzubieten, profitieren. In Zeiten, in denen es mehr Kunden gibt, zum Beispiel im Sommer, kann der Wettbewerb zwischen ihnen funktionieren und den Immobilienpreis pro m2 höher halten.

Dinge, die Sie ĂĽber Immobilienpreise in Kloten wissen sollten

Wenn ein Immobilienkauf immer wie eine sehr gute Gelegenheit erscheint, sollte man nicht blindlings beginnen. Sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer muss diese Transaktion gründlich vorbereitet werden. Für den Verkäufer sollte es so gemacht werden: 1- Studieren Sie den Markt des Neuen oder des Alten entsprechend der Vielfalt Ihrer Ware 2- Bestimmen Sie den Preis pro m2 nach den Kriterien Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses 3- Veröffentlichen Sie ein Angebot zum richtigen Preis, um Kunden anzulocken. Käufer sind ihrerseits über die Entwicklung der Marktpreise informiert, um zum richtigen Zeitpunkt nach einer Immobilie zu suchen.

Mehr über die Preise pro m²
von Immobilien in der französischsprachigen Schweiz

Entdecken Sie die letzten Entwicklungen der Preise pro m² in den verschiedenen Kantonen der Schweiz
sowohl für Wohnungen als auch für Häuser: Zurich, Zug, Bern, Basel-Stadt…

Wie es funktioniert

Eine einfache und einfach und effektiv

Professionelle, anerkannte und kompetente Immobilienspezialisten in Ihrer Region, die Ihnen den Verkaufsprozess erleichtern, indem sie es Ihnen ermöglichen, Ihre Immobilie schneller und mit größerem finanziellen Erfolg zu verkaufen, während Sie Zeit und Energie sparen.

1

Starten Sie eine Online-Kalkulation

Schnell und einfach. Es dauert 3 Minuten, 100% kostenlos und unverbindlich

2

Finden Sie den besten Spezialisten

Wählen Sie den besten Immobilienpartner für Ihren Immobilienverkauf

3

Profitieren Sie von einer professionellen Nachbetreuung

Erzielen Sie den richtigen Marktpreis fĂĽr Ihre Immobilie mit einer professionellen Nachbereitung

4

Realisieren Sie einen ruhigen Verkauf zum richtigen Preis

Eine Immobilientransaktion in völliger Vertraulichkeit bis zum Notar

4.010
© 2021 online-immobilienbewertung.ch | Alle Rechte reserviert

Online-Bewertung Ihrer Immobilie